Schwimmkurse in den Schulferien

Liebe Eltern,

In der Zeit vom 12.10.bis einschließlich 23.10.2020 ( Herbstferien ) finden wieder unsere beliebten Intensiv-Schwimmlernkurse für Kinder ab 5 Jahre statt.

Wir freuen uns das Sie sich dafür interessieren.

Es gibt einige Änderungen.

Wegen der Covid 19 Pandemie ist die Teilnehmerzahl  begrenzt. Aus diesem Grund ist nur noch eine komplette Buchung von

10 Einheiten möglich.

Wegen der hohen Nachfrage bieten wir erstmalig auch am Nachmittag Kurse an.

Die Kursgebühren sind nach telefonischer Anmeldung und Zusage spätestens bis zum 5.10. 2020 unter unten aufgeführten

Bankdaten per Überweisung zu entrichten.

Barzahlung ist nicht möglich.

Wenn eine Zahlung der Gebühren nicht erfolgt ist, kann Ihr Kind nicht teilnehmen.

Wir alle arbeiten unter strengen Hygiene Bedingungen.

Bitte lesen Sie auf der"Start Seite "den Pandemie Plan und den Laufplan damit alles gut funktioniert.

 

 Morgen-Kurse

 

Montag 12.10.2020 - Freitag 23.10.2020
 
 
 
 
8.00 Uhr -9.00 Uhr        Anfängerkurs ohne Vorkenntnisse
 
9.00 Uhr -10.00 Uhr      Anfängerkurs für Kinder mit und ohne Vorkenntnisse
 
10.00 Uhr -11.00 Uhr    Anfängerkurs für Kinder mit und ohne Vorkenntnisse
 
11.00 Uhr -12.00 Uhr    Kurs für Fortgeschrittene Bronze Silber Gold

 

 

Anmeldung: Silke Sicking     Tel. 02866 2688549
 

 

Kontodaten für Überweisung der Morgen-Kurse

Volksbank in der Hohenmark

Kontoinhaber: Verein Schwimmbad Lembeck .e.V.

IBAN: NR  DE68 4006 9709 0010 7107 08

BIC: GENODEM1DLR

Verwendungszweck: Kurs/ Uhrzeit:

 

 Nachmittag-Kurse

 

13:00 Uhr -14:00 Uhr Anfängerkurs für Kinder mit und ohne Vorkenntnisse

 

14:00 Uhr-15:00 Uhr Anfängerkurs für Kinder mit und ohne Vorkenntnisse

 

Anmeldung: Ruth Borrosch Tel. 02369 3262

 

 Kontodaten für Überweisung der Nachmittag-Kurse

Kontoinhaber: Verein Schwimmbad Lembecke.V.

IBAN: DE36 4006 9709 0010 7107 02

BIC: GENODEM 1DLR

Verwendungszweck: Kurs/ Uhrzeit

 

 

 

Defibrillator im Schwimmbad

Seit Neuestem verfügt das Schwimmbad in Lembeck über einen automatisierten externen Defibrillator (auch AED genannt).

Da das Schwimmbad bekanntlich nahezu täglich durch jede Altersgruppe genutzt wird, ist es enorm wichtig, im Notfall für eine sehr gute Erstversorgung vorbereitet zu sein, bis der Rettungsdienst eintrifft. Gott sei Dank gab es einen solchen Notfall in den über 22 Jahren, in denen der Verein Schwimmbad Lembeck e.V. das Schwimmbad betreibt, noch nie!

Diese Neuanschaffung wurde durch die Spenden verschiedener Firmen und Privatpersonen (s. Foto), die sich mit Lembeck und den Menschen dort verbunden fühlen, möglich gemacht. Dafür möchte sich sowohl der Schwimmverein Wasserfreunde Atlantis Lembeck e.V. als auch der Verein Schwimmbad Lembeck e.V. auf diesem Wege herzlich bedanken.

Leider konnten Egon Cosanne, der durch die großzügige Spende seiner Stiftung die Anschaffung erst ermöglichte, und die Firma Bügers nicht bei der Übergabe des Gerätes dabei sein. Dennoch gilt unser Dank ausdrücklich auch ihnen.

v.l. Dieter Schrudde (Provinzial), Dietmar Lehmbrock (Autohaus ), Andre Pollmann (Fliesen), Prof.Dr. Ulrich Sick (Vorsitzender Verein Schwimmbad), Eckhard Klinckmann (Vorsitzender Wasserfreunde Atlantis Lembeck), Henning Eichmann (Wasserfreunde Atlantis Lembeck)